Working-Equitation:

 

Working-Equitation ist eine sehr vielseitige Turnierdisziplin, die aus den südlichen Ländern Europas,

zum Glück, vor ein paar Jahren zu uns "rübergeschwappt" ist. Sie ist angelehnt an die

Arbeitsreitweisen aus Portugal, Spanien und Frankreich und besteht aus einer Dressuraufgabe,

zwei Trail-Disziplinen (Dressurtrail und Speedtrail) und der Rinderarbeit. Um den Kreis der

Working-interessierten zu erhöhen,bieten wir, unter anderem, Einführungskurse in der

Working-Equitation an.

 

VIDEO: Dressurtrail auf den deutschen Meisterschaften 2017

https://youtube.com/watch?v=XRjXPeGotEM


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Avital Timur